Author Archives: Hauke Roy

Seeadler und Rotfuchs – zwei Top-Prädatoren (Räuber) in den Rieselfeldern

In den letzten Tagen wurden immer wieder Seeadlerbeobachtungen in den Rieselfeldern gemacht. Dieser noch recht junge Adler überflog die Rieselfelder am 1.4., während der leuchtende Fuchs schon am 27.3. auf E1 erfolglos seine Beute suchte. Danke an H. Mohn für … Continue reading

Posted in Fotos, Säugetiere, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Seeadler und Rotfuchs – zwei Top-Prädatoren (Räuber) in den Rieselfeldern

Auf Fläche 38 ist viel los!

Die 38er-Fläche, ganz im Norden der Rieselfelder am Hessenweg gelegen, ist zur Zeit eine der Flächen, die Vogelbeobachtern besondere Beobachtungen ermöglicht. Tipp: Aus dem Auto heraus vom Straßenrand beobachten, so werden die Vögel nur sehr wenig gestört! Am 30. März … Continue reading

Posted in Vogelbeobachtungen | Comments Off on Auf Fläche 38 ist viel los!

Schnee und Regen ermöglichen einen ruhigen Beobachtungstag

In Zeiten der Coronakrise sieht man in der Woche (nicht nur an den Wochenenden) sehr viele Münsteraner, welche die Natur für sich entdecken, sie besuchen und genießen. Der 29. März hingegen, ein kalter und regnerischer Tag, lässt die Münsteraner Bevölkerung … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Schnee und Regen ermöglichen einen ruhigen Beobachtungstag

Das Blaukehlchen singt wieder in den Rieselfeldern!

Seit einigen Tagen ist das Blaukehlchen zurück, heute gelang eine erste Aufnahme des kleinen und schönen Sängers auf 23-5.

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Das Blaukehlchen singt wieder in den Rieselfeldern!

Der Frühling ist da und er bringt viele schöne Beobachtungen mit sich!

In den Rieselfeldern wurden in den letzten Tagen etliche für das Jahr neue Vogelartenbeobachtet und andere zeigen sich in ihrer ganzen Pracht! Am 17.3. waren beispielsweise mind. 49 Kampfläufer auf E1, dort auch um die 30 Uferschnepfen, am 18.3. eine … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Der Frühling ist da und er bringt viele schöne Beobachtungen mit sich!

Uferschnepfe, Knäkente und Blaukehlchen, die Zahl der zurück gekommenen Arten steigt!

Während durchziehende Arten wie Rotmilan, Uferschnepfe, Flussuferläufer und Kampfläufer nun schon in den Rieselfeldern beobachtet werden können, sind auch die ersten in den “Feldern” brütenden Arten, wie Rohrweihe, Knäkente (27A – im Nordteil) und Blaukehlchen (23-5; nahe der Biostation) gesehen … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Uferschnepfe, Knäkente und Blaukehlchen, die Zahl der zurück gekommenen Arten steigt!

Die ersten Küken des Haubentauchers sind schon da! Auch andere Zugvögel erscheinen nun!

Am 27.2.2020 entdeckte Leo Damrow am Aasee nahe zur reanturierten Zone ein Haubentaucherpaar mit schon geschlüpften Küken! Dieses Paar dürfte eines der am frühesten brütenden und führenden Haubentaucherpaare in Münster und der weiteren Umgebung sein, das je gesehen wurde! Fleißig … Continue reading

Posted in Vogelbeobachtungen | Comments Off on Die ersten Küken des Haubentauchers sind schon da! Auch andere Zugvögel erscheinen nun!

Die Ringschnabelente ist immer noch am Hiltruper See!

Der seltene Gast, eine männliche Ringschnabelente, hält sich nach wie vor am Hiltruper See auf. Dort scheint er mit einer weiblichen Reiherente liiert zu sein. Allerdings hält sich zusammen mit den beiden auch stets ein Erpel der Reiherente auf! Das … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Die Ringschnabelente ist immer noch am Hiltruper See!

Das Jahr 2020 beginnt bald! Auf ein frohes neues Jahr!

Liebe Vogelkundler*innen, auch heute, am 31.12.2019, gab´s bei bestem Wetter einige schöne Beobachatungen – wenn auch keine Seltenheiten. Für viele Ornis ein Highlight ist sicher der Eisvogel am Wehr, der dort konstant auftaucht (nachdem er abgetaucht ist!), aber auch die … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Das Jahr 2020 beginnt bald! Auf ein frohes neues Jahr!

Hiltruper See – seit einigen Tagen mit Ringschnabelente als Gast!

Am Hiltruper See entdeckte Lars Gaedicke am 15.12.2019 ein Männchen der Ringschnabelente, die mittlerweile von zahlreichen “Ornis” beobachtet wurde. Unter zahlreichen Reiherenten, aber auch Schnatter- und Stockenten befindet sich der Erpel und er zieht ruhig und entspannt – für Fotografen zu … Continue reading

Posted in Fotos, Seltenheiten, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Hiltruper See – seit einigen Tagen mit Ringschnabelente als Gast!

Frösche werden zwar nicht mehr gekocht, aber…

sie dienen den Vögeln in den Rieselfeldern als wichtige Nahrung! Der Zwergtaucher war allerdings der Einzige, der erst am 30. November die Beute vom Grund holte (E1) Wasserralle und Graureiher nutzten die wärmeren Tage im Sommer!

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Frösche werden zwar nicht mehr gekocht, aber…

Rieselfelder, 10. November 2019

Bei bestem Herbstwetter um die 4°C und strahlendem Sonnenschein wurden eher wenige Vögel und wenige Vogelarten beobachtet. Bartmeisen riefen verhalten auf 23, waren aber nicht zu entdecken. Ein einsamer Kampfläufer hielt sich auf E1 auf, ebenso ein Waldwasserläufer auf 27, … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Rieselfelder, 10. November 2019

Rieselfelder, 2. November 2019- Wasserliebende Gäste!

Wie schon in den letzten Tagen ließen sich vor allem Wasservögel (im weiteren Sinn!) beobachten: Die vier Großmöwenarten Herings- (s. Bild), Silber-, Steppen- und Mittelmeermöwe sowie fast 100 Lachmöwen waren/sind auf E1 zu sehen. Die Möwen sind nun alle im … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Rieselfelder, 2. November 2019- Wasserliebende Gäste!

Rieselfelder Ende Oktober, der Herbst ist da!

Auf der E1 lassen sich nun wieder die üblichen Herbst- und Wintergäste sehen. Neben den reichlich vorhandenen Krick-, Stock-, Schnatter- und Löffelenten finden aufmerksame Beobachter*innen auch Reiher-, Tafel-, Spieß- und Pfeifenten. Großmöwen, darunter viele Heringsmöwen, sind zu beobachten, für Kenner … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Rieselfelder Ende Oktober, der Herbst ist da!

Rieselfelder, 8. Oktober 2019, C. Heuft, D. Biermann, H. Roy

Bei trüber Witterung, kaum Sonne und mäßig milden 16°C wurden nicht allzu viele Beobachtungen gemeldet. Auf E1 waren 4 Alpenstrandläufer, mind. 2 Große Brachvögel, etliche Heringsmöwen sowie einige Silbermöwen, dazu mind. 3 Bekassinen zu sehen. C. Heuft und D. Biermann … Continue reading

Posted in Vogelbeobachtungen | Comments Off on Rieselfelder, 8. Oktober 2019, C. Heuft, D. Biermann, H. Roy

Brutnachweis Schwarzhalstaucher – Ei im Wasser!? 17.6.2019

Am 17.6. gelang endlich der Nachweis, dass die Schwarzhalstaucher auf E1 brüten – und schon war die Freude dahin, denn das Ei lag mit dem gesamten Nest im Wasser – zumindest lassen die Beobachtungen keinen anderen Schluss zu! Der steigende … Continue reading

Posted in Vogelbeobachtungen | Comments Off on Brutnachweis Schwarzhalstaucher – Ei im Wasser!? 17.6.2019

Stelzenläufer schon wieder – oder immer noch? – in den Rieselfeldern!

Heute, am 24.5., wurden von B. Deykowski und L. Temme wieder 2 Stelzenläufer in den Rieselfeldern auf der Fläche E1 bzw. 14 beobachtet. L. Temme gibt bei seiner Beobachtung zwei Männchen an. Schade eigentlich, denn so muss man wohl die … Continue reading

Posted in Vogelbeobachtungen | Comments Off on Stelzenläufer schon wieder – oder immer noch? – in den Rieselfeldern!

Vogelbeobachtungen in den letzten Tagen

In den Rieselfeldern, Münster und Umgebung sind nun alle Arten eingetroffen und die meisten Zugvögel durchgezogen. Zuletzt kamen die Sumpfrohrsänger an, womit dann der Reigen aus Teich-, Sumpf-, Schilf- und Drosselrohrsänger in den Rieselfeldern komplett ist! Der Drosselrohrsänger wurde aber … Continue reading

Posted in Vogelbeobachtungen | Comments Off on Vogelbeobachtungen in den letzten Tagen

Wat-Vogelzug immer noch mit vielen Arten! Zahlreiche Beobachter.

In der Davert zog eine Kornweihe durch, während pfeilschnelle Baumfalken in den Rieselfeldern Schwalben jagen! Die für die Rieselfelder typischen Rohrweihen werden weiterhin in den “Feldern” beobachtet. Auch Wanderfalken lassen sich nach wie vor im Bereich der Innenstadt sehen! Die … Continue reading

Posted in Vogelbeobachtungen | Comments Off on Wat-Vogelzug immer noch mit vielen Arten! Zahlreiche Beobachter.

Seltene Vögel – vor allem Watvögel – in den Rieselfeldern!

Viele Tage konnte hier nicht berichtet werden und leider auch keine Fotos eingestellt werden, nun ist es an der Zeit, dies wieder zu tun! Es ist gewiss nicht vollständig, aber ein Blick in die Vogelwelt der Rieselfelder (und Umgebung) sei … Continue reading

Posted in Vogelbeobachtungen | Comments Off on Seltene Vögel – vor allem Watvögel – in den Rieselfeldern!

Raubseeschwalbe (ohne Foto) und Wiedehopf (mit Foto)

Heute flog gegen 10:55 eine tief fliegende Raubseeschwalbe im Prachtkleid am Ostrand der Rieselfelder nach Norden. Zu einer Pause scheint sie sich nicht durchgerungen zu haben, denn die Nachsuche ergab: Nichts! Erkannt wurde sie zunächst durch ihren unverkennbar krächzenden Ruf, … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Raubseeschwalbe (ohne Foto) und Wiedehopf (mit Foto)

Die erste Nachtigall des Jahres singt in/auf 12!

Wie jedes Jahr meldet sich die Nachtigall aus der 12er-Fläche. Wie schön für eingefleischte Ornis! Und sonst? Rund 540 Meldungen… 1 Regenbrachvogel (E1), dort auch mind. 8 Grünschenkel (s. Foto), etliche Blaukehlchen in den Rieselfeldern singen, die Rohrweihe balzt, Uferschnepfe … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Die erste Nachtigall des Jahres singt in/auf 12!

Vogelbeobachtungen 15.4. und 16.4.2019 – zahlreiche Beobachter!

Wie entsteht ein Eintrag hier? Eines vorneweg: “Zahlreiche Beobachter” heißt nicht, dass die hier Schreibenden sich die Sache bequem machen! Es heißt, wie hier beispielhaft gezeigt, folgendes: G. Klages, K. Nowack, K.Lebus, W. Scharlau, J.O. Kriegs, K. Rickhoff, M. Meinken, … Continue reading

Posted in Vogelbeobachtungen | Comments Off on Vogelbeobachtungen 15.4. und 16.4.2019 – zahlreiche Beobachter!

Vogelgesang voller Geheimnisse!

Thomas Wesseler (s. Foto) ist Hobbyornithologe aus dem Münsterland. In diesen Tagen ist er wieder einmal mit dem Aufnahmegerät (aber nur für Töne!) in den Rieselfeldern unterwegs. Bequem mit einem Stuhl und ungestört von zahlreichen nicht durchschaubaren Schilfhalmen lauscht er … Continue reading

Posted in Audio-Dateien, Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Vogelgesang voller Geheimnisse!

Noch mehr Vögel – die ersten Trauerseeschwalben und die ersten Kiebitzküken!

Die nun schon seit einigen Tagen bekannte Trauerbachstelze im Hafen (heute: südliches Ufer, ganz im Osten direkt am Kanalufer) ist schwer erkrankt! Sie scheint einen Tumor oder ähnliches im/am Kopf zu haben! Das hält sie aber nicht vom Singen ab, … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Noch mehr Vögel – die ersten Trauerseeschwalben und die ersten Kiebitzküken!

Vögel, Vögel, Vögel!

Ein paar Fotos vom Tage – in den Rieselfeldern ist aktuell eine ganze Menge “Vogelgedöns” los! Sogar Kraniche grasten südwestlich von Gimte auf dem Acker! Die (heute bis zu 8) Uferschnepfen waren sich gegen mittag nicht grün – und spielten … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Vögel, Vögel, Vögel!

Rieselfelder sowie weitere Orte in Münster, 13.4.2019 – sehr viele Beobachter*innen

Wieder wurde ein Seeadler (nahe dem AK Nord) beobachtet. Mind. 2 Grünschenkel, 1 m Kampfläufer fast schon im PK und mind. 2 Rotschenkel hielten sich auf 29 auf, dort und anderswo auch etliche Waldwasserläufer. Zwei Dunkle Wasserläufer waren auf E1 … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Rieselfelder sowie weitere Orte in Münster, 13.4.2019 – sehr viele Beobachter*innen

Schneeganshybrid in den Rieselfeldern, 13.4.2019

Ein Schneeganshybrid sehr ähnlich der dunklen Morphe der Schneegans balzt aktuell im Bereich der Fläche 29 eine Kandagans an. Beide Gänse scheinen verpaart zu sein, denn sie fliegen gemeinsam durch das Gelände. Der Schneeganshybrid hat keinen Ring – und ich … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Schneeganshybrid in den Rieselfeldern, 13.4.2019

Rieselfelder 12.4.2019, zahlreiche Beobachter

Gegen Nachmittag beruhigte sich die Witterung, der Himmel klarte auf und es gelangen wieder schöne Beobachtungen! Nur kalt war es, um die 6°C! Nach wie vor sind nur wenige Limikolen(arten) in den Rieselfeldern zu sehen, so z.B. ein Rotschenkel (29er), … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Rieselfelder 12.4.2019, zahlreiche Beobachter

Rieselfelder, 11.4.2019

Auf 23-5 waren heute 4 Waldwasserläufer, 7 Flussregenpfeifer, 1 Wasserralle, 1 Blaukehlchen – 2 Uferschnepfen (überfliegend) – die Fläche ist aktuell eine ausgesprochen interessante Lokation für Beobachtungen in den Rieselfeldern! Außerdem hielten sich dort wieder ein Lachmöwenpaar, nebenan ein Paar … Continue reading

Posted in Fotos, Vogelbeobachtungen | Comments Off on Rieselfelder, 11.4.2019