MSOrni

Neues aus der Vogelwelt in Münster und im Münsterland

Category: Seltenheiten

Rieselfelder, 18.05.17, H. Lauruschkus, H.-J. Gebauer

Bei morgens noch sonniger, später wolkiger, recht schwüler Witterung um 21°C u.a. 7 Rostgänse auf 36er, 2 Paare Nilgänse mit 9 bzw. 6 pulli auf E1 und 18er, 12 Brandgänse auf E1 mit 2 Blässgänsen und 2 Pfeifenten (1:1), 2 m Kolbenenten auf 27er; 9 Haubentaucher auf E1, das Paar auf 28/A baut am Nest; 5 Paare Weißstörche brüten im Gebiet, bei den Paaren an 22/A und auf 22/11 sind bereits 1 bzw. 3 Jungvögel im Nest zu sehen; 2 Rohrweihen (1:1) im Reservat; 5 Kiebitze auf E1 mit 4 Austernfischern (2 weitere auf 36er), 1 ad Sandregenpfeifer, 1 Rotschenkel, 8 sk Kampfläufern, 1 Uferschnepfe und 2 Flussuferläufern, 1 Flussregenpfeifer auf 18er, 3 Grünschenkel auf 23er (2) und E1 (1), 1 Bekassine überfliegt 15er; 1 vj Schwarzkopfmöwe morgens unter den Lachmöwen auf E1 mit 2 vj Zwergmöwen und 2 vj Steppenmöwen, während eines Regenschauers um 10:10 fliegen 6 Trauerseeschwalben auf E1 ein, denen sich um 10:20 eine pk WEIßBART-SEESCHWALBE hinzugesellt, die allerdings nur für 20 Min. hier bleibt und dann wieder abzieht; 1 Steinkauz auf 18er; 5 Schwarzkehlchen auf 16er (1 m, 2 dj) und 18er (1:1), 2 Blaukehlchen singen auf 21er, gute Sangesaktivitäten der Rohrsänger heute: 40 Teichrohrsänger schwätzen im Erweiterungsgebiet und 21er/22er-Komplex, daneben singen hier auch 16 Sumpfrohrsänger, 1 Feldschwirl zeigt sich wieder völlig frei auf 17er … mehr unter www.ornitho.de

Rieselfelder, 05.05.17, M. Schmitz

gelbkopf-schafstelte1_rieselfelder-ms_5_5_17_michael-schmitz Gelbkopf-Schafstelze auf 18er, (c) M. Schmitz

Rieselfelder, 07.10.16, F. Engels, T. Grunden, T. Korschefsky

Auf E1 2 Bekassinen, 3 Dunkle Wasserläufer, 7 Alpenstrandläufer, 1 Grünschenkel, auf 22er wird 1 GRAUBRUST-STRANDLÄUFER gesehen, vermutlich derselbe vom 03.10.; 1 Schwarzkehlchen auf 18er … mehr unter www.ornitho.de

Rieselfelder, 03.10.16, H. Lauruschkus, D. Biermann, H.& K. Rickhoff, E. Möller, M. Fehn

Bei wechselhaftem, recht kühlem Wetter mit Regenschauern aber auch heiteren Abschnitten u.a. 1 Trauerschwan weiterhin auf 29er, 25 Rostgänse auf 18er, 5 Tundrasaatgänse auf 17er, 21 Nilgänse auf E1 mit 7 Streifengänsen, 7 Blässgänsen, 2 dj Brandgänsen und 25 Pfeifenten; 11 Weißstörche auf 17er, 10 Silberreiher nächtigen in den Pappeln an 27er, 1 Rohrdommel sitzt in der Dämmerung um 19:14 frei im Schilf und fliegt später zu einer Nachbarfläche ab; 1 w Habicht kreist über 28er; 2 dj Tüpfelsumpfhühner auf 23/5 und auf 15/D; 100 Kiebitze auf E1 mit 2 dj Kiebitzregenpfeifern, 2 dj Sandregenpfeifern, 4 dj Alpenstrandläufern , 7 Bekassinen und für kurze Zeit um 11:40 1 dj GRAUBRUST-STRANDLÄUFER , 1 dj Grünschenkel auf 22er, 19 dj Kampfläufer auf 23/5 ( 16 ) und E1 ( 3 ), 3 sk Dunkle Wasserläufer auf 21/22, 3 Waldwasserläufer auf  17er, 26er und 27er; 100 Lachmöwen tagsüber auf E1, abends hier 1 vj Sturmmöwe, 18 Heringsmöwen ( 10 ad, 5 immat, 3 dj ), 12 Silbermöwen ( 5 ad, 4 immat, 3 dj ), 5 Steppenmöwen ( 4 vj, 1 dj ) und 3 Mittelmeermöwen ( 2 vj, 1 dj ); 2 Schwarzkehlchen ( ad m, w ) auf 12er … mehr unter www.ornitho.de

Münster, Schlossgarten, 26.09.16, M. Waldeck, C. König, H. Lauruschkus

Gegen 14:10 wird in den hohen Ahornbäumen direkt westlich des Schlossgartens in Münster ein GELBBRAUEN-LAUBSÄNGER gehört und etwas später auch gesehen. Der Vogel zeigt sich zeitweise sehr heimlich und macht durch seine markanten lauten Rufe gelegentlich auf sich aufmerksam, um dann für kurze Zeit mal ins Sichtfeld zu gelangen und gleich wieder zu verschwinden. Die letzte Sichtung gelingt um 16:11… Diese Beobachtung stellt den Erstnachweis dieses sibirischen Ausnahmegastes für Münster dar… genaue Punktverortung auf  www.ornitho.de und auf der club300 map unter www.club300.de

gbls-ck1 Gelbbrauen-Laubsänger, Belegfoto, ( c ) C. König

Rieselfelder, 10.09.16, H. Lauruschkus, M. Schulze, C. König, T. Rautenberg, T. J. Linke u.a.

Bei unveränderten Wetterverhältnissen werden auch heute viele interessante Vögel beobachtet u.a. 1 Trauerschwan weiterhin auf 29er, 14 Rostgänse auf E1 mit 7 Streifengänsen, 7 Nilgänsen 5  sk Knäkenten und 11 sk Pfeifenten; 3 Löffler ( 2 ad, 1 vj ), 8 Weißstörche auf 18er, 6 Silberreiher verteilt, die dj Rohrdommel wird auch heute wieder mittags gesehen; 2 dj Rohrweihen im Gebiet, 1 w Wanderfalke und 2 Wespenbussarde überfliegen E1, 1 Fischadler um 11:30 über 17er und 1 SEEADLER um 15:03 hoch dz am Heidekrug; 300 Kiebitze auf E1 mit 3 dj Sandregenpfeifern, 15 Bekassinen, 9 dj Kampfläufern, 1 Flussuferläufer , 1 Waldwasserläufer , abends 14 dj Alpenstrandläufer, 1 dj Sichelstrandläufer und 1 ad Temminckstrandläufer, 1 dj Dunkler Wasserläufer auf 29er, 6 dj Grünschenkel auf 22er ( 2 ), 21er( 2 ), E1 ( 1 )und 15er ( 1 ); 500 Lachmöwen mittags auf E1 mit 1 dj Schwarzkopfmöwe, abends sind alle abgezogen, 23 Heringsmöwen ( 12 ad, 1 k3, 10 dj ) sammeln sich mit 6 Silbermöwen ( 1 ad, 2 k3, 2 vj, 1 dj ), 6 Steppenmöwen ( 1 ad, 2 k3, 3 vj ) und 4 Mittelmeermöwen ( 1 ad, 2 vj, 1 dj ); 2 Eisvögel an 15er; 4 Schwarzkehlchen auf 12er ( w, dj ) und 18er ( 2 w ), 2 dj Braunkehlchen auf 28er, 20 Wiesenschafstelzen auf 18er, darunter auch 1 m Thunbergschafstelze, Bartmeisenrufe werden auf 21er und 23er gehört … mehr unter www.ornitho.de

Rieselfelder, 01.09.16, H.& K. Rickhoff, P.v. Steegen, H. Roy

1 sk Spießente E1, dazu 190 Kiebitze, 2 Austernfischer, 14 Bekassinen, 2 Dunkle Wasserläufer, 7 Kampfläufer, 1 Alpenstrandläufer und 1 Grünschenkel, daneben 1 Löffler; 7 Rohrweihen schweben über dem Reservat; 1 ad Rohrdommel zeigt sich im Reservat, bisher ist hier nur 1 Jungvogel gesehen worden.

Rieselfelder, 01.09.16, P.v. Steegen

rohrdommel_01092016 rohrdommel_01_09_2016_1-2Rohrdommel, ad ( c, ) P.v. Steegen

Rieselfelder, 29.08.16. C. Schulte

pr-cs Purpurreiher auf 18er , ( c ) C. Schulte

Rieselfelder, 23.08.16, H. Lauruschkus, M. Kahl, H. Roy, C. Koparanidis, D. Biermann

Bei sehr sonnigem Wetter um 26°C u.a. 1 Trauerschwan auf 29er, 7 Nilgänse auf E1 mit 7 Streifengänsen, 5 dj Brandgänsen, 2 Rostgänsen, 1 leuzistische Bahamaente, 7 sk/dj Knäkenten und 2 sk Pfeifenten ( m, w ); 2 ad Löffler mittags auf E1, 22 ad Weißstörche sammeln sich auf 18er, 5 Silberreiher verteilt, der dj PURPURREIHER zeigt sich heute zeitweise schön an dem Graben auf 18er, nach 5 Wochen Abwesenheit wird gegen 12:30 in praller Mittagssonne schön frei für längere Zeit wieder eine/die dj ROHRDOMMEL beim Sonnenbaden im Schilf beobachtet; 1 dj Baumfalke jagt am 18er, 3 Rohrweihen (m, w, dj ) im Reservat, 1 Fischadler zieht um 09:30 über E1 nach Süd; 380 Kiebitze auf E1 mit 11 dj Sichelstrandläufern ( für kurze Zeit ), 5 dj Alpenstrandläufern und 3 Flussuferläufern, 12 Kampfläufer auf 23er ( 2 ad w, 8 dj m )und E1 ( 2 dj m ), 4 sk Dunkle Wasserläufer auf 29er ( 3 ) und E1 ( 1 ), 2 dj Rotschenkel auf E1 und 29er, 8 dj Grünschenkel auf 23er ( 3 ), 29er ( 3 )18er ( 1 ) und E1 ( 1 ), 1 Großer Brachvogel dz 18er, 14 Bruchwasserläufer auf E1 ( 2 ), 18er ( 2 ) und am 21er ( 10 überfliegend ), 8 Waldwasserläufer verteilt; 300 Lachmöwen mittags auf E1 mit 1 dj Heringsmöwe, 2 Silbermöwen ( ad, dj ) und 1 vj Steppenmöwe, abends alle Möwen abgeflogen; 2 dj m Eisvögel auf 29er; 20 Wiesenschafstelzen auf 17er und 18er, 3 Schwarzkehlchen ( m, w, dj ) auf 18er, 5 dj Braunkehlchen auf 12er ( 2 ), 16er ( 2 ) und 18er ( 1 ) … mehr vom Tage unter www.ornitho.de

Rieselfelder, 23.08.16, H. Roy

purpurreiher-23-aug-2016msorni Purpurreiher, dj auf 18er , ( c ) H. Roy

Rieselfelder, 21.08.16, H. Lauruschkus, H.& K. Rickhoff

Bei anfangs noch heiterem, später wolkigem, windigem und zeitweise regnerischem Wetter um 18°C u.a. 1 Trauerschwan auf 29er, 20 Nilgänse auf E1 mit 7 Streifengänsen, 5 dj Brandgänsen, 1 Rostgans, 1 leuzistische Bahamaente und 5 sk/dj Knäkenten; 3 sk Pfeifenten auf E1 ( 1 ) und 28/A ( 2 ); 2 Haubentaucher ( ad, dj ) auf 28/A; 1 dj PURPURREIHER am Graben auf 18er, hier auch 16 ad Weißstörche( schlafen abends auf 18/C ), 7 Silberreiher verteilt; 3 Rohrweihen ( ad, w, dj ) im Reservat, 1 Baumfalke jagt am 18er; 250 Kiebitze auf E1 mit 25 Bekassinen, 4 dj Alpenstrandläufern, 1 dj Sichelstrandläufer und 2 Kampfläufern ( ad w, dj m ), 1 dj Rotschenkel auf 34/8, 7 Grünschenkel ( 2 ad, 5 dj ) verteilt im Gebiet, 11 dj Bruchwasserläufer auf E1 ( 4 ), 17er ( 1 ), 23/5 ( 4 ) und 34/8 ( 2 ), 6 Waldwasserläufer auf E1 ( 3 ), 17er ( 1 ), 23/5 ( 1 ) und 34/8 ( 1 ), 2 Flussuferläufer auf 17er und E1; 300 Lachmöwen mittags auf E1 mit 2 Silbermöwen ( ad , dj ) und 2 vj Steppenmöwen,, abends noch 50 Lachmöwen hier mit neu 8 Heringsmöwen ( 6 ad, 2 dj ); 2 dj m Eisvögel jagen auf 29er; 40 sk/dj Wiesenschafstelzen auf 17er und 18er, 1 dj Schwarzkehlchen auf 12er … mehr unter www.ornitho.de

Rieselfelder, 19.08.16, H. Lauruschkus, A.& J. Leistikow

Bei weiterhin sonnigem und warmem Wetter um 25°C u.a. 1 Trauerschwan auf 29er, 10 Nilgänse auf E1 mit 4 Rostgänsen, 7 sk/dj Knäkenten und 1 leuzistische Bahamaente; 1 ad Haubentaucher mit einem Jungvogel auf 28/A; der dj PURPURREIHER steht auch heute am Graben auf 18er und ist zeitweise recht gut zu sehen, 5 Silberreiher auf 36er; 20 Weißstörche fallen gegen 13:00 auf 18er ein; 1 Baumfalke und 1 dj Rohrweihe jagen auf 18er; 1 Tüpfelsumpfhuhn ruft auf 18/A; 200 Kiebitze auf E1 mit 4 Alpenstrandläufern ( 1 pk, 3 dj ), 3 dj Sichelstrandläufern und 11 Kampfläufern ( 1 ad w, 10 dj ), 1 sk Dunkler Wasserläufer auf 34/8, 2 dj Rotschenkel auf E1 und 34/8, 6 Grünschenkel auf E1 ( 2 ), 18er ( 3 ) und 34/8 ( 1 ), 9 Bruchwasserläufer auf E1 ( 5 ), 18er ( 1 ) und 34/8 ( 3 ), 10 Bekassinen auf E1 ( 7 ) und 18er ( 3 ), 3 Flussuferläufer auf E1 ( 2 ) und 17er ( 1 ), 8 Waldwasserläufer auf E1 ( 2 ), 17er ( 2 ), 21er ( 2 ) und 34er ( 2 ); 350 Lachmöwen auf  E1 mit 4 Steppenmöwen ( 1 ad, 1 k3, 2 vj ); 6 Hohltauben morgens auf E1; 20 Wiesenschafstelzen auf 18er, 1 w Schwarzkehlchen auf 12er, 2 dj Braunkehlchen auf 12er und 18er … mehr unter www.ornitho.de

Rieselfelder, 18.08.16, W. Scharlau

purpurreiher-ws Purpurreiher, dj auf 18er , ( c ) W. Scharlau

Rieselfelder, 17.08.16, D.-E. Heiland, C. Koparanidis, M. Sauer, D. Biermann

Heute u.a. 7 Streifengänse auf E1 mit 4 Nilgänsen und 5 dj Brandgänsen; der dj PURPURREIHER zeigt sich heute nach einem Tag Unterbrechung wieder bei der Amphibienjagd am Graben auf 18er, 3 Silberreiher auf 15er; 2 Baumfalken jagen am 18er; 180 Kiebitze auf E1 mit 1 Sandregenpfeifer, 7 Bekassinen, 1 Flussuferläufer, 2 Rotschenkeln, 3 Grünschenkeln, 3 Waldwasserläufern, 1 Bruchwasserläufer und beachtlichen 21 Alpenstrandläufern, weitere 7 Bekassinen auf 18er mit 2 Grünschenkeln und 4 Bruchwasserläufern; 3 Steppenmöwen mit 2 ad Heringsmöwen auf E1 … mehr unter www.ornitho.de

Rieselfelder, 15.08.16, D.-E. Heiland,T. Korschefsky, C. Heuft, D. Biermann

1 dj PURPURREIHER steht am Graben auf 18er, 5 Silberreiher auf 15er; 5 Flussuferläufer auf E1 mit 5 Waldwasserläufern ( morgens ), 2 Bruchwasserläufern, 1 Rotschenkel, 4 Grünschenkeln und 1 überfliegenden Großen Brachvogel, 2 weitere Rotschenkel auf 18er mit 3 Grünschenkeln; 1 Baumfalke an E1 mit 2 Rohrweihen ( m, w ), dazu hier 3 ad Heringsmöwen und 9 Wiesenschafstelzen … mehr unter www.ornitho.de

Rieselfelder, 08.08.16, C. Koparanidis, D. Biermann

Auf E1 werden diese interessanten Beobachtungen gemacht : 5 dj Brandgänse; 1 überfliegende w ad Rohrweihe; 4 Löffler überfliegend um 20:54 nach Nord; 180 Kiebitze, 10 Bekassine, 8 Flussuferläufer, 2 Rotschenkel, 1 Dunkler Wasserläufer, 2 Grünschenkel, 8 Waldwasserläufer, 5 Bruchwasserläufer, 6 Kampfläufer, 2 pk> sk mausernde Sichelstrandläufer, 1 sk Alpenstrandläufer und 1 dj Uferschnepfe; das Highlight ist zweifelsohne eine rastende pk RAUBSEESCHWALBE ( 2. Sichtung in diesem Jahr nach einer Feststellung am 4.4. ) … mehr unter www.ornitho.de

raubseeschwalbe-8816-ck Raubseeschwalbe auf E1, ( c ) C. Koparanidis

Rieselfelder, 10.07.16, H. Lauruschkus, M. Fehn

Bei heiter-wolkigem, sommerlichem Wetter um 29°C nachmittags keine großen Änderungen bei den Gänsen und Enten gegenüber den Vortagen, u.a. 5 sk Knäkenten auf E1, 2 m Kolbenenten 26er, 1 m Brautente auf 15er-Zuleiter; das Haubentaucher-Paar auf 28/A führt schon 2 recht große Junge; 1 Silberreiher auf 15er, 8 junge Weißstörche stehen weiterhin auf den 4 Nestern, gegen 11:15 wird eine junge, dj Rohrdommel ( erkennbar an dem bräunlichen Scheitel und Bartstreifen, beides schwarz beim Altvogel ) beobachtet, wie sie am Schilfrand einen großen Frosch ( wohl Seefrosch ) erbeutet und ihn erst nach mehreren Minuten anstrengenden Würgens verschlucken kann. Danach klettert sie wieder ins Schilf zurück wo sie verschwindet. Diese Beobachtung deutet auf eine heimliche, erfolgreiche Brut der Rohrdommel in den Rieselfeldern hin. Es hat zu keinem Zeitpunkt Hinweise auf diese Möglichkeit gegeben, weder wurden Rufe vernommen noch gar die Vögel zur Brutzeit gesehen. Eine Herkunft der jungen Rohrdommel ( eventuell bereits flugfähig )aus einem auswärtigen Brutgebiet ( welches ? ) ist eher unwahrscheinlich, da es im weitem Umfeld nirgendwo Rohrdommeln gibt. Sollte die junge Dommel tatsächlich hier erbrütet worden sein wäre es der erste Brutnachweis für Münster. Die Rieselfelder dürften dann wohl aktuell der einzige Rohrdommelbrutpatz in Westfalen und NRW sein. Zur Erinnerung : auch der erste Brutnachweis der Zwergdommel  für Münster im Juli 2011 erfolgte völlig unerwartet und ohne vorherige Anzeichen. Unvermittelt saßen damals gleich 3 Jungvögel im Schilf! - weitere Tagesbeobachtungen : 1 Baumfalke über 28er, 3 Rohrweihen ( m, w, dj ) am 34er;  250 Kiebitze auf E1 mit 1 Austernfischer, 2 m k Kampfläufern, 5 pk Dunklen Wasserläufern, 9 Uferschnepfen ( 6 ad, 3 dj ), 2 Waldwasserläufern, 1 Bruchwasserläufer und 2 Flussuferläufern ( weitere 3 auf 17er ); 2 Schwarzkehlchen ( m, dj ) auf 12er, 1 m Blaukehlchen am 15er am Weg … mehr unter www.ornitho.de

MS- Gievenbeck, 06.06.16, T. Korschefsky

Im Bereich der Kinderbachstraße/ Apfelstaedtstraße in Gievenbeck werden gegen 00:15 Rufe eines überfliegenden Nachtreihers vernommen

Rieselfelder, 27.05.16, S. Wagner, O. Käseberg, W. Scharlau, D.- E. Heiland

Heute u.a. 4 Rostgänse auf E1 mit 2 Kolbenenten ( 1 : 1 ), dazu 2 pk Schwarzhalstaucher, 8 Kiebitze, 2 Austernfischer, 1 pk Kiebitzregenpfeifer, 1 Uferschnepfe; weiter 1 vj Schwarzkopfmöwe und morgens von 8:00 - 9:50 5 pk WEIßBART- SEESCHWALBEN, die gegen 9:50 nach Ost abfliegen

Rieselfelder, 27.05.16, O. Käseberg

weisbartseeschwalbe-27516-ok Weißbart- Seeschwalbe ( 1 von 5 Ex ), ( c ) O. Käseberg

Rieselfelder, 06.05.16, J.O. Kriegs, M. Schmitz, H. Lauruschkus, A. Leistikow u.a.

Bei wunderbarem Sommerwetter um 26 °C  u.a. 1 pk WEIßLÜGEL - SEESCWALBE unter 34 Trauerseeschwalben und 7 Zwergmöwen ( 3 pk, 4 vj ) auf 21/B ; 3 pk Temminckstrandläufer auf E1 mit 1 Uferschnepfe, 2 Rotschenkeln, 3 Grünschenkeln, 7 sk Kampfläufern, 1 Flussregenpfeifer, 17 Bruchwasserläufern ( abends );  1 Silberreiher auf 15er; 1 Baumfalke überfliegend,  1 Steinschmätzer auf 14er, je 1 Braunkehlchen auf 12er und 38er,1 m Schwarzkehlchen auf 12er,  die ersten 2 Sumpfrohrsänger an Oer- Fläche und 12er, 1 Gelbspötter singt am Ostrand von E1, 1 Gartenrotschwanz am 12er,  … mehr unter www.ornitho.de

Rieselfelder, 06.05.16 , M. Schmitz

trauereeschwalbe_6_5_16_rfms_m-schmitz-1 weissfluegel-seeschwalbe_6_5_16_rfms_m-schmitz

21 Trauerseeschwalben ( von 34 )  mit 1 pk Weißflügelseeschwalbe auf 21er, ( c )  M. Schmitz

Rieselfelder, 04.04.16, D. Biermann

Heute gegen späteren Nachmittag 1 Raubseeschwalbe auf E1.

DSC00027 Foto,  (c) C.  Schulte

Rieselfelder, 23.03.16, K. Lebus, J. Uhlenbrock, P. Weber

Bei weiterhin kühlen und bewölkten Witterungsverhältnissen u.a. 25 Höckerschwäne auf E1, dazu hier 16 Brandgänse, 20 Pfeifenten, 15 Spießenten und 1 w Knäkente. Auf der 17er Fläche werden nochmals 3 Knäkenten (2m/1w) gesehen. An Limokolen auf E1 sind: 2 Austernfischer, 28 Kiebitze, 1 Alpenstrandläufer, 11 Kampfläufer, 42 Uferschnepfen und auf 26er 1 Waldwasserläufer zu beobachten. Auch heute wird erneut 1 vj POLARMÖWE auf der E1 gesehen, die sich mittlerweile den 5 Tag in Folge hier aufhält. An Greifvögeln werden auf der 18er Fläche 1 w Kornweihe und am Holzstapel 1 Steinkauz beobachtet. Mehr Informationen unter…www.ornitho.de

Rieselfelder, 22.03.16, O. Käseberg

polarmowe1-ok polarmowe2-ok polarmowe3-ok

Polarmöwe, vj, auf E1 , ( c ) O. Käseberg

Rieselfelder, 22.03.16, W. Scharlau, H. Lauruschkus, M. Waldeck

Heute bei unveränderten Temperaturen, teils starker Bewölkung und kl. Schauern sind u.a. 40 Brandgänse auf E1 und 2 Weißwangengänse auf 14er Fläche zu sehen. Weiter an E1, ca. 200 Krickenten, 15 Spießenten und am 27er 1:1 Kolbenenten, dazu ca. 30 Pfeifenten im Gebiet verteilt. Auf der 18er Fläche werden 7 Knäkenten und an 17er nochmal 3 Knäkenten gesehen. An Limikolen auf  E1 sind: 1 Alpenstrandläufer, 2 Rotschenkel, 44 Uferschnepfen 9 sk Kampfläufer u. 10 weitere an 21c. Neben den Möwenarten der vergangenen Tage ist erneut 1 vj POLARMÖWE auf der E1 Fläche zu beobachten. An Greifvögeln werden am 18er 2w Kornweihen und am 28er 1w Rohrweihe gesehen. Heute schließt sich rufend 1 Zilpzalp beim 28er an die schon gehörten vom Sonntag ( 1x E1, 1x 22er ) an. Weitere Details vom Tage unter…www.ornitho.de

Rieselfelder, 20.03.2016, div. Beobachter

Frühlingsanfang - dem kühlen, grauen und nieseligen Wetter entsprechend hält sich seit gestern Nachmittag eine POLARMÖWE im 2. Kalenderjahr auf der E1 auf, wurde heute Vormittag aber auch am Ölhafen des DEK gesehen. Weitere Meldungen vom Tage unter www.ornitho.de.

polarmowerf2 (c)  A. Leistikow       DSC00025 (c)  C. Schulte

Rieselfelder, 19.03.16, H. Lauruschkus, J.O. Kriegs, C. König, J. Berner, T. Korschefsky, u.v.a.

Heute bei wechselhafter und kühler Witterung 3 Weißwangengänse auf E1, dazu 35 Brandgänse, 3 Rostgänse und auf der 18er Fläche 2 Nilgänse. An Limikolen auf E1 zu sehen sind: 8 Austernfischer, 1 Sandregenpfeifer, 7 Kiebitze, 7Alpenstrandläufer, 8 Rotschenkel, 25 Uferschnepfen, 2 Große Brachvögel und 9 Kampfläufer. Auf der 14er Fläche werden 6 Bekassinen und an 17er 1 Flussregenpfeifer gesehen. Auch heute konnten wieder zahlreiche Möwenarten in den RF beobachtet werden, aktuelles Highlight war 1 vj POLARMÖWE ( abends gegen 17:15 auf E1 entdeckt ); zudem auf E1 zu sehen waren: ca. 60 Lachmöwen, 70 Sturmmöwen, 20 Silbermöwen, 3 Mittelmeermöwen, 35 Steppenmöwen und 12 Heringsmöwen . Außerdem heute im Gebiet 1 Kornweihe, 2 Steinkäuze, und 1 Raubwürger. Mehr und detaillierte Informationen vom heutigem Tag wie immer unter www.ornitho.de

396-18639477-5570-1 396-18639477-77901 396-18639477-9791 Polarmöwe  (c)  W. Scharlau

TÜP Dorbaum, 13.03.2016, A. Klusmeiner & L. Gaedicke

Nachtrag zu einem Fund einer offenbar (bisher) relativ selten nachgewiesenen Pilzart in NRW auf dem TÜP Dorbaum: Sarcoscypha austriaca

Sarcoscypha austriaca (c) A. Klusmeier

Sarcoscypha austriaca (c) A. Klusmeier

MSOrni by Wordpress 2.7
Adaption and Design: Gabis Wordpress-Templates