MSOrni

Neues aus der Vogelwelt in Münster und im Münsterland

Rieselfelder, 07.05.18, H. Lauruschkus, H. Roy, C. Schulte, W. Scharlau, G.v.d.Berg, D. Biermann

Bei weiterhin sehr sonnigem Frühsommerwetter um 26°C u.a. 25 Brandgänse auf E1 mit 4 Kolbenenten (3:1), 6 Rostgänse auf 36er, 3 Knäkenten auf E1 (1:0) und 17er (2:0), nur noch 10 Krickenten im Erweiterungsgebiet; 4 Haubentaucher auf E1 (2) und 28/A (Brut); 1 Silberreiher auf 33/A; 1 dz Wespenbussard um 10:17 über 36er, 2 ziehende Fischadler um 12:00 und 20:40 an E1; 1 Tüpfelsumpfhuhn ruft abends wieder auf 18er; 12 Kiebitze auf E1 mit 1 sk Kiebitzregenpfeifer, 2 Flussregenpfeifern, 1 Flussuferläufer, 1 Rotschenkel, 12 sk Kampfläufern und 45 Bruchwasserläufern, 1 Bekassine auf 23/5, 4 Grünschenkel mit 1 mausernd pk Dunklen Wasserläufer auf 18/D; 400 Lachmöwen auf E1 mit 2 Zwergmöwen (ad, vj), 1 vj Sturmmöwe, 2 ad Heringsmöwen, 1 k3 Steppenmöwe und 1 vj Silbermöwe, dazu 1 pk Trauerseeschwalbe, gegen 11:22 ziehen 2 pk WEIßBART-SEESCHWALBEN über 15/D; 1 Steinkauz auf 18er; 10 Thungergstelzen auf 14er, 1 m Schwarzkehlchen auf 13er, 1 Blaukehlchen singt auf 21er, 1 Trauerschnäpper wieder am Hessenweg

Sorry, the comment form is closed at this time.

MSOrni by Wordpress 2.7
Adaption and Design: Gabis Wordpress-Templates