MSOrni

Neues aus der Vogelwelt in Münster und im Münsterland

Rieselfelder, 01.04.18, H. Lauruschkus, P. Weber, H.&K. Rickhoff, D. Biermann

Am Ostersonntag bei wolkigem, kühlem Wetter mit einigen Lichtblicken gegen Mittag werden u.a. gesehen: 33 Brandgänse auf E1 (weitere 14 verteilt) mit einer einsamen Blässgans und 20 Spießenten (11:9), 25 Pfeifenten auf 33/A, 6 Knäkenten auf 18/D (4:0) und E1 (1:1), 2 Gänsesäger (1:1) mit 1 w Schellente auf 28/A, 4 Kolbenenten (2:2) auf 22/B; 3 Haubentaucher auf 28/A (2) und E1 (1), hier auch 1 pk Schwarzhalstaucher; 3 Silberreiher verteilt; 4 Rohrweihen (2:2) im Reservat; 12 Kiebitze auf E1 mit 1 Austernfischer, 5 sk Dunklen Wasserläufern, 1 Rotschenkel und 12 sk Kampfläufern, 44 Uferschnepfen auf E1 (14), 18 auf 21er (hier auch 1 Isländische Uferschnepfe)und 12 auf 23er, 2 Waldwasserläufer auf 22/A und 23/A; 3000 Lachmöwen abends auf E1 mit 8 ad Heringsmöwen, 6 Silbermöwen (1 ad, 5 immat) und 6 Steppenmöwen (4 immat, 2 vj); 2 Steinkäuze auf 18er; 5 Rauchschwalben im Reservat, die ersten 5 Uferschwalben auf E1 (3) und 33er (2), 3 Schwarzkehlchen auf 12er (1:1) und 15er (m), 1 singendes Blaukehlchen auf 15er… mehr unter www.ornitho.de

Frohe Ostern!

Sorry, the comment form is closed at this time.

MSOrni by Wordpress 2.7
Adaption and Design: Gabis Wordpress-Templates