MSOrni

Neues aus der Vogelwelt in Münster und im Münsterland

Rieselfelder, 11.02.18, H. Lauruschkus, J. Kamp, H.& K. Rickhoff, D. Biermann

Die Flächen v.a. im Reservat sind weiterhin fast alle zugefroren.- Bei wolkigem, zeitweise heiterem Wetter um 4°C u.a. 450 Blässgänse im Erweiterungsgebiet mit 390 Graugänsen, darunter 1 vj auf 12er mit einem weißen Solarhalsband mit integriertem GPS-Sender und dem Code D15. Der Track-Verlauf von GG_2016_D15 (sowie weiterer besendeter Graugänse) ist einzusehen unter www.blessgans.de/index.php?id=676 ,48 Brandgänse auf E1 mit 6 Rostgänsen, 1 Streifengans, beachtlichen 75 Tafelenten, 11 Spießenten (6:5) und abends 3 m Gänsesägern; 1 Silberreiher auf 18er, 7 Weißstörche nächtigen auf 17er; 1 Wasseralle ruft auf E1; 400 Lachmöwen mittags auf E1 mit 1 vj Sturmmöwe, abends sammeln sich hier 350 Silbermöwen (100 ad, 200 immat, 50 vj) mit 50 Steppenmöwen (10 ad, 30 immat, 10 vj), 10 Mittelmeermöwen (3 ad, 5 immat, 2 vj) und 1 k3 Mantelmöwe; 1 Eisvogel jagt an E1 (Wehr); 2 Bergpieper auf 23er-Wiese, 120 Wacholderdrosseln mit 100 Staren auf 17er … mehr unter www.ornitho.de

Sorry, the comment form is closed at this time.

MSOrni by Wordpress 2.7
Adaption and Design: Gabis Wordpress-Templates