MSOrni

Neues aus der Vogelwelt in Münster und im Münsterland

Rieselfelder, 16.12.17, H. Lauruschkus, D. Biermann, H. Roy

Wie jedes Jahr im Herbst bzw. Frühwinter werden von der Biologischen Station aufgrund von notwendigen Wartungs- und Pflegemaßen an den Inseln der Große Stauteich (E1) und Kleine Stauteich (17er) abgelassen. Bis auf den Durchlauf (gespeist mit dem Klarwasser des Klärwerks Coerde) sowie übriggebliebenen Pfützen sind diese Flächen aktuell trockengefallen. Nichtsdestotrotz hält sich ein großer Teil der Wasservögel im Gebiet am Durchfluss und auf den schlammigen, nahrungsreichen Flächen auf. Dazu im Gegensatz sind die Wasserstände im übrigen Gebiet infolge der letzten starken Niederschläge und des einsetzenden Tauwetters extrem hoch, besonders im Grünland des Erweiterungsgebiets (Naturerlebnisgebiet). Große Bereiche sind hier überschwemmt und bieten vielen Wasservögeln (Gänse, Enten, Störche, Lachmöwen) gute Nahrungsgrundlagen.

Bei heiter-wolkigem Wetter um 5°C u.a. 120 Blässgänse auf 7er mit 250 Graugänsen und 1 Streifengans, 12 Brandgänse auf E1 mit 2 Nilgänsen, 11 Spießenten (7:4) und 1 w Pfeifente, 1 Chilepfeifente auf 15er-Hauptzuleiter; 3 Silberreiher verteilt, 1 Rohrdommel ist nachmittags wieder im Schilf auf 28/A zu beobachten, 10 Weißstörche auf Nahrungssuche auf den teilweise überschwemmten Flächen 7 und 13; 1 w Kornweihe über 28er; 138 Kiebitze auf den feuchten Schlammflächen auf E1, 3 Bekassinen überfliegen 18er; 250 Lachmöwen tagsüber im Erweiterungsgebiet, abends sammeln sich 125 Silbermöwen (50 ad, 50 immat, 25 dj) auf 15/D mit 22 Steppenmöwen (5 ad, 10 immat, 7 dj), 2 ad Mittelmeermöwen, 1 dj Heringsmöwe und 2 Sturmmöwen (ad, dj), in der Dämmerung fliegen alle Möwen in mehreren Gruppen nach Norden in das Reservat ab; 1 Eisvogel am 15er-Zuleiter; 1 Schwarzspecht überfliegt 18er; 7 Bergpieper auf 7er/16er, 3 Bartmeisen am 23er, 1 w Rohrammer auf 16er, 1 Trupp von 60 Birkenzeisigen (Alpen- und Taigabirkenzeisige) fliegt schnell hoch durch die Bäume am 27er nach Süd … mehr vom Tage auf www.ornitho.de

Sorry, the comment form is closed at this time.

MSOrni by Wordpress 2.7
Adaption and Design: Gabis Wordpress-Templates