MSOrni

Neues aus der Vogelwelt in Münster und im Münsterland

Rieselfelder, 09.05.17, H. Lauruschkus, D. Biermann

Bei heiter-wolkigem, recht kühlem Wetter u.a. 2 Paare Nilgänse mit 9 bzw. 6 pulli auf E1 und 18er, 2 Blässgänse auf 18er, 15 Brandgänse auf E1 mit 5 Rostgänsen, 1 Weißwangengans, 3 Pfeifenten (2:1) und 2 Spießenten (1:1), 2 m Knäkenten auf 29er, 2 m Kolbenenten auf 21/B und 29er; 3 Haubentaucher und 3 pk Schwarzhalstaucher auf E1; 2 Rohrweihen im Reservat, 1 Fischadler zieht abends um 19:41 über E1 nach NO; 4 Kiebitze auf E1 mit 4 Flussuferläufern, 1 Flussregenpfeifer auf 18/D, 3 w Kampfläufer auf 33er mit 1 pk Dunklen Wasserläufer, 7 Bruchwasserläufer auf 36er mit 6 Grünschenkeln, 7 Uferschnepfen abends auf 23/A, 1 Austernfischer überfliegend 15er, 1 Waldschnepfe balzt in der Dämmerung um 21:30 im Bereich Gelmerheide/Huronensee; 1 vj Zwergmöwe auf E1, 7 immat Steppenmöwen mit 2 vj Heringsmöwen auf 15/D; 6 Braunkehlchen auf 17er (4) und 18er (2), 4 Schwarzkehlchen auf 16er (1 m + 2 juv) und 36er (m), 1 Blaukehlchen (m) auf 21er, 3 Steinschmätzer (1:2) auf 17er, 50 Thunbergschafstelzen mit 20 Wiesenschafstelzen abends auf 14er, 2 Sumpfrohrsänger singen auf 21er und 22er, 3 Nachtigallen auf Oer/12er und nahe Huronensee … mehr unter www.ornitho.de

Sorry, the comment form is closed at this time.

MSOrni by Wordpress 2.7
Adaption and Design: Gabis Wordpress-Templates